Lesungen und Vorträge

LESUNG "GERTRUDE PRESSBUGER: GELEBT, ERLEBT, ÜBERLEBT"

Marlene Groihofer liest aus ihrem Buch "Gertrude Pressburger: Gelebt, erlebt, überlebt"

am Montag, 8. Oktober 2018

um 18.30 Uhr

in der Aula der HTL Hollabrunn, Anton Ehrenfriedstraße 10, 2020 Hollabrunn

Gertrude Pressburger wurde mit ihrer Videobotschaft im Bundespräsidentschaftswahlkampf 2016 einer großen Öffentlichkeit bekannt. Ihre eindringliche Warnung vor der Rhetorik der Extreme ging um die Welt. Als Einzige ihrer Familie hat sie den Holocaust überlebt. Mit 90 Jahren hat sie erstmals ihre Geschichte erzählt: Der Journalistin Marlene Groihofer, Jahrgang 1989. Die Verfasserin des Buches wurde für ihre Radiosendung über Gertrude Pressburger mehrfach ausgezeichnet.

Marlene Groihofer wird nach der Lesung für Fragen und Diskussion zur Verfügung stehen. Es gibt die Möglichkeit, das Buch von der Autorin signieren zu lassen und bei einem Gläschen Wein am Büchertisch der Firma Hofer zu Schmökern.

Eintritt: € 10,00

Bitte unbedingt bei der Volkshochschule Hollabrunn anmelden

in Zusammenarbeit mit der VHS Hollabrunn

VHSHollpng


SCHÜLER/INNENLESUNG "GERTRUDE PRESSBUGER: GELEBT, ERLEBT, ÜBERLEBT"

Marlene Groihofer liest aus ihrem Buch "Gertrude Pressburger: Gelebt, erlebt, überlebt"

Wann: 9. Oktober 2018 um 09.30 Uhr

Wo: Stadtsaal Hollabrunn, Josef-Weislein-Straße 11, 2020 Hollabrunn

Dauer der Lesung und Fragen: ca. 90 Minuten

Groihofer_PressburgerjpgCopyright: Lukas Beck www.lukasbeck.com